Finanzen Versicherungen Vergleiche Kredite Vorsorge Tagesgeld einfachefinanzen.de - die Tarifexperten Finanzen Versicherungen Tagesgeld Rechner
Trennlinie
Vergleichsrechner Vergleichsrechner Trennbalken Haftpflicht-Versicherungen Haftpflicht-Versicherungen Trennbalken Versicherungen Finanzen Favoriten Zu den Favoriten hinzufügen Trennbalken Versicherungen Finanzen Suche Suche Trennbalken Versicherungen Finanzen Drucken Drucken
Trennlinie


TeaserSie sind auf der Suche nach günstigen Versicherungen. Mit unseren Vergleichsrechnern finden Sie das jeweils billigste Angebot. Link



Aktuelle Umfrage
Haben Sie eine Kranken-Zusatzversicherung?
Ja
Nein



TeaserVergleich der besten Reise Versicherungen, falls Sie im Ausland krank werden sollten. Link

TeaserWas genau ist eine Wohngebäude-Versicherung, was umfasst sie und worauf muss man beim Abschluss achten? Link

      


Balken
Newsarchiv
Seite drucken
Balken

Für ein faires Praktikum

Es gibt diverse Gründe für ein Praktikum. Bei der Suche nach dem richtigen Beruf kann ein Praktikum für den Praktikanten wichtige Einblicke in die jeweilige Berufstätigkeit und Aufschlüsse über die persönliche Eignung geben. Doch nicht immer wissen Arbeitgeber und angehende Praktikanten, was es dabei zu beachten gibt.

Oftmals müssen Schüler und Studenten auch im Rahmen ihres Unterrichts oder Studiums ein Praktikum absolvieren, um neben der theoretischen Ausbildung auch praktische Kenntnisse zu erwerben.

Pfeil Jobben in Ferien und Freizeit - was darf mein Kind?

Auch Praktikanten haben Rechte und Pflichten. Für sie gelten wie auch für Arbeitnehmer beispielsweise die allgemeinen arbeitsschutz-rechtlichen Regeln.

Gesetzliche Absicherung

Der Arbeitgeber muss zum Beispiel die Arbeitszeit entsprechend dem Arbeitszeitgesetz und dem Jugendarbeitsschutz-Gesetz gestalten. So darf ein jugendlicher Praktikant nicht mehr als fünf Tage sowie über 40 Stunden in der Woche arbeiten, da dies entgegen Paragraf 8 Jugendarbeitsschutz-Gesetz wäre. Andererseits muss auch ein Praktikant die Unfallverhütungs-Vorschriften sowie sonstige Betriebsordnungen einhalten.

Grundsätzlich sind Praktikanten gesetzlich unfallversichert. Je nach Praktikumsart wird der Praktikant dazu entweder über den Arbeitgeber oder über die Schule beziehungsweise (Fach-)Hochschule beim entsprechenden Unfallversicherungs-Träger angemeldet. Der Praktikant selbst muss dafür keine Versicherungsbeiträge entrichten. Denn diese werden je nach Praktikumsart entweder vom Arbeitgeber oder der öffentlichen Hand beglichen.

Infos vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Welche unterschiedlichen Praktikumsarten es gibt und worauf Arbeitgeber sowie Praktikanten bei den verschiedenen Varianten achten sollten, kann in der neuen 56-seitigen Broschüre "Praktika – Nutzen für Praktikanten und Unternehmen“ nachgelesen werden. Unter anderem finden Interessierte hier Informationen zu den Themen Praktikumsvertrag und Praktikumsbescheinigung sowie Urlaubsanspruch, Arbeitszeit- und Krankheitsregelungen, Sozialversicherungen und Vergütungspflicht im Rahmen eines Praktikums.

Leitfaden für ein faires Praktikum

Konkrete Tipps und Informationen für Studierende und Schulabsolventen gibt auch die neu erschienene Broschüre "Rechte und Pflichten im Praktikum" des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).

Unter anderem gibt es ausführliche Hinweise zum Praktikumsvertrag, zur Vergütung, zur Kündigung, zum Praktikumszeugnis und zur Sozialversicherungs-Pflicht während des Praktikums. Abgerundet wird der Ratgeber durch diverse Adresshinweise sowie einen Leitfaden für ein faires Praktikum für Unternehmer und angehende Praktikanten.

Weitere News:
Studie Direktbanken

Studie Direktbanken

Kontoführung: kostenlos, Kreditkarte: kostenlos, Banking: rund um die Uhr - mit attraktiven Angeboten und Leistungen… Link Lesen Sie mehr...

Autounfall: Vorsicht vor gegnerischen Versicherern

Autounfall: Vorsicht vor gegnerischen Versicherern

Ist man unverschuldet in einen Autounfall verwickelt, meldet sich oft bereits nach kurzer Zeit die… Link Lesen Sie mehr...

Lohnt sich die Altersvorsorge überhaupt?

Lohnt sich die Altersvorsorge überhaupt?

Mit der Altersvorsorge soll normalerweise sichergestellt werden, dass die Kosten für Miete, Lebensmittel, Hobbys und… Link Lesen Sie mehr...





Für die am meisten nachgefragten Kreditwünsche hier die besten Anbieter:
Für 12 Monate schon ab 3,45% eff Jahreszins
Targobank
24 - 36 Monate schon ab 3,90% eff Jahreszins
Barclaycard
Freiberufler-Kredit ab 4,99% eff Jahreszins
Netbank
Weitere Angebote finden Sie auch hier.

TeaserEinmal nicht aufgepasst und schon ist der Schaden da. Eine Privathaftpflicht Versicherung hilft den entstandenen Schaden zu minimieren. Alle Angebot im Vergleich. Link


TeaserLassen Sie Ihr Geld für Sie arbeiten. Die besten Festgeld Konten und Konditionen im direkten Vergleich. Link


TeaserFür wen lohnt sich der Abschluss einer privaten Krankenzusatzversicherung? Mehr dazu in unserem Ratgeber. Link

TeaserSichern Sie sich für den Streitfall ab. Eine Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten eines eventuellen Rechtsstreits. Link

© einfachefinanzen.de 2008-2018 

Über uns | Suche | Impressum | AGB | Datenschutz | Erstinformation | Sitemap

Alle Angaben ohne Gewähr